Välkommen till Sverige!

 Nach einem kuzen und ziemlich entspannten Flug sind wir gestern abend in Schweden angekommen und durften nach etwa einstuendiger Fahrt unser Appartment fuers Wochenende beziehen. Anschliessend konnten wir bei einem gemuetlichen Besuch auf den Våtterfesten bereits die Hauptbuehne aus dem Backstagebereiche heraus begutachten.  Am Samstag um 22.30 werden wir dann als vorletzte Band vor beeinduckender Kulisse spielen.

Heute abend geht es jedoch erstmal ins ca. 80 km entfernte Gislaved wo wir zusammen mit der lokalen Band Robbins and the Highrollers auftreten werden.

Gleich geht’s los in Richtung Festivalgelände, wo wir unser Equipment fuer morgen in Augenschein nehmen.

Ha det bra!

Eure shy guy at the show

Kommentieren ist momentan nicht möglich.